DBFM » Schlagersängerin Andrea Jürgens ist Tot
DBFM

Schlagersängerin Andrea Jürgens ist Tot
20.07.2017 - 12:57 von Chepper


Die deutsche Musikszene trauert um die Schlagersängerin Andrea Jürgens, mit nur50 Jahren verstarb sie am morgen des 20.07 in folge eines Nierenversagens.
Ein guter Freund berichtete in einen Interview dass die Sängerin am Montagabend des 17. Juli zu Hause zusammengebrochen und in ein Krankenhaus eingeliefert worden ist. In der Klinik fiel sie ins Koma, die Ärzte hatten dann dann bei Jürgens ein beidseitiges Nierenversagen festgestellt.

Andrea Jürgens stand schon als Zehnjährige in den Musik-Shows von Rudi Carrell und Dieter Thomas Heck auf der Bühne. Nach Heintje war sie der erste große Kinderstar in Deutschland. In ihrer 40-jährigen Karriere regnete es für Jürgens Goldene-, Silberne- und Platin-Schallplatten, sogar eine Goldene Stimmgabel wurde dem Schlager-Profi verliehen. Doch privat musste Jürgens vor allem in jüngster Vergangenheit viele Schicksalsschläge verkraften. 2010 starb ihr Vater Heinz, 2013 ihr Bruder Ralf und im vergangenen Jahr ihre Mutter Margret.

Ein großes Comeback wahr ebenfallst geplant und erst letztes Jahr erhielt sie für ihr musikalisches Comeback einen smago! Award.

Das Team von DreamBeatsFM wünschen all ihren Freunden und Famillie alles Gute und ganz Viel Kraft


(Quelle: www.vip.de)
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben